Pendesenca
Diese Hühner sind eine sehr alte katalanische Hühnerrasse. Ab 1921 wurden sie in Spanien rein gezüchtet. Der bekannte Tierfotograf Rüdiger Wandelt hat im Januar 1998 diese Tiere aus Spanien mitgebracht und 1999 zur Anerkennung gebracht.
Es ist eine derbe Landhuhnform. Stolz aufgerichtet, mit geradem, abfallendem Rücken und einem vollen, etwas offen getragenem Schwanz. Die Besonderheit ist das Kammende. Wo aus der Kammfahne auf beiden Seiten ein Zacken ausgebildet ist, sodass von hinten gesehen ein kreuzartiger Abschluss erscheint (spanisch "clavel" genannt).
Heute gibt es nur noch 2-3 Züchter (wenn überhaupt), welche den Farbschlag gold-weizenfarbig in Deutschland züchten.
Ina Blümel
Ina Blümel
Tel.: 07424 7034178

Hier finden Sie uns

Verein
Bulzinger Str. 2
78604 Rietheim-Weilheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7424 883831+49 7424 883831

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.